Für die Vermessung, Straßen- und Außenanlagenplanung verwende ich Autocad civil 3d 2012 und MDT Professional. (Straßenbau und Vermessung).

 
Die wichtigsten Merkmale:
ü      Einlesen der Messdaten vom Tachymeter und GPS
ü      Transformationen
ü      Netzausgleich
ü      Digitales Geländemodell
ü      beliebige Geländeschnitte
ü      Achstrassierung und Lageplan
ü      Gradiente und Längschnitterzeugung
ü      Querprofile und Regelquerschnitte
ü      Massenberechnung über Querprofile oder DGM-Differenz
 
 
Vermessungszubehör

-Totalstation „Trimble 3603“ mit einer Genauigkeit nach DIN 18723:

            - Winkelmessung               1,0 mgon

            - Distanzmessung              2 mm + 2 ppm ( bis 5000 m)

                                                     

   Das Gerät verfügt zusätzlich neben dem bekannten Prismenmeßmode über ein „Direkt Reflex“ Modus mit Laserpointer (Messung ohne Prisma) für schwer zugängliche Stellen wie Fassaden, Brandwände, Dächer oder Türme.

   Die Vermessungssoftware „Zeiss Basic und Expert" erlaubt neben Grundfunktionen wie Stationierung, Koordinaten-Aufnahme und Absteckung, Datentransfer, Justierung, auch Spezialfunktionen wie Abstand Punkt – Gerade (Schnurgerüst Absteckung).

   Ein Ingenieur-Nivelliergerät „Trimble Al-228“ und das nötige Zubehör sind ebenfalls vorhanden.

 

-Tachymeter Trimble S6 Robotic

    Genauigkeit wie oben

 

-GPS Ausrüstung

     GNSS Empfänger Trimble R6-2

     Kontrolleinheit Trimble TSC3